Subventionen für Kehrichtverbrennungsanlagen werden hinterfragt

Ein interessanter Bericht im 10 vor 10 vom 3.9.2013 zeigt auf, dass in der Stromproduktion teilweise falsche Anreize gesendet werden.

 

Es darf nicht sein, dass die Verbrennung gefördert wird und das Recycling somit erschwert oder ökonomisch verhindert wird.

 

Den Bericht finden Sie hier oder http://www.srf.ch/sendungen/10vor10/